Herz und Krone – 6. Vortrag der lateinamerikanischen Vortragsreihe (21. November 2020)

Herz und Krone – 6. Vortrag der lateinamerikanischen Vortragsreihe (21. November 2020)

Wir freuen uns, den nächsten Vortrag unserer lateinamerikanischen offenen Vortragsreihe ankündigen zu können:

«Corazón y Corona – La humanidad que podemos devenir» – Mariano Kasanetz (Stuttgart, Deutschland und Buenos Aires, Argentinien)

(Herz und Krone – Die Menschheit, die wir werden können)

Samstag, 21. November 2020, 10:00 Mexiko, 11:00 Lima/Bogotá, 13:00 Santiago/Buenos Aires/São Paulo

Mariano Kasanetz hat Physik und Musik studiert und unterrichtet, bevor er 2004 zum Priester der Christengemeinschaft geweiht wurde. Bis 2019 war er Gemeindepfarrer in Buenos Aires. Seit einem Jahr leitet er gemeinsam mit seiner Kollegin Xenia Medvedeva das Priesterseminar der Christengemeinschaft in Stuttgart (Deutschland). Er beschäftigt sich unter anderem intensiv mit Fragen der Erwachsenenbildung im gegenwärtigen Zeitkontext. Wir freuen uns, dass wir ihn für unsere Vortragsreihe gewinnen konnten. In seinem Vortrag wird er sich mit den Entwicklungsmöglichkeiten des Menschen und der Menschheit auseinandersetzen, um Wege zu einer menschlicheren Zukunft aufzuzeigen.

Gemeinsam mit Gita – Centro Antroposófico in Cuernavaca, Mexiko, veranstaltet der Council diese offene Vortragsreihe zu Themen der anthroposophischen Heilpädagogik und Sozialtherapie. In monatlichen Beiträgen führen Mitglieder des Netzwerkes des Councils aus Lateinamerika in verschiedene Aspekte der inklusiven Sozialgestaltung ein. Sprache: Spanisch.

Auf der Webseite der Vortragsreihe finden Sie Informationen zu den kommenden Terminen, das Anmeldeformular sowie die Videoaufzeichnungen der vorhergehenden Vorträge.





Diese Website verwendet Cookies.

Ich stimme der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.