Neues aus dem Camphill Research Network – Forschung, Kunst, Dialog

Neues aus dem Camphill Research Network – Forschung, Kunst, Dialog

Die Camphill Academy verwaltet ab jetzt das Camphill Research Network, eine internationale Bibliothek mit bereits vorhandenen Forschungsergebnissen über die Camphill-Bewegung, die ursprünglich von Maria Lyons in Großbritannien entwickelt wurde. Das Camphill Research Network hat eine neue Website und neue Inhalte, darunter neue Künstlergalerien. Dazu gehören bereits umfangreiche Sammlungen von Werken der Camphill-Künstler Carlo Pietzner und Hermann Gross. Bitte besuchen Sie die Website, um den Newsletter des Camphill Research Network zu abonnieren, damit Sie über Neuzugänge auf der Website auf dem Laufenden bleiben. Auf der Website finden Sie auch Kontaktinformationen, falls Sie zur Erweiterung der Forschungsgemeinschaft um Camphill und andere Gemeinschaftsbewegungen beitragen möchten.

Kontakt: Elizabeth Sanders, Camphill Academy Managing Director und Director of Research





Diese Website verwendet Cookies.

Ich stimme der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.