Zukunftsgestalter:innen

Zukunftsgestalter:innen

AKTUELLES – Stand Januar 2022

Nächster Termin

Die Treffen finden immer am 2. Samstag im Monat um 19:00 Mitteleuropäische (Sommer-)Zeit (MEZ/MESZ) statt.
Ihr seid herzlich eingeladen!

https://us02web.zoom.us/j/81319890650?pwd=a2hJMlFpSHFReWZyUWU3Wi84Rzlndz09

Meeting ID: 813 1989 0650
Passcode: future

SAVE THE DATE: 5.–9.10.2022 Internationale Herbsttagung

https://inclusivesocial.org/gesundheit-auf-all-deinen-wegen-verletzlichkeit-liebe-gleichgewicht


Kontakt

Liia Ivanova (Englisch und Russisch), Delegierte der Zukunftsgestalter:innen in den Council: futureshapers@inclusivesocial.org

Sonja Zausch (Deutsch und Englisch), Mitglied des Leitungsteams: s.zausch@inclusivesocial.org


Was ist bisher passiert?

Seit Beginn der Arbeit des Leitungsteams 2017 wurde immer wieder verstärkt das Thema des Fachkräftenachwuchses, des Generationswechsels, was meint Anthroposophie in den 2020er Jahren und ähnliches unter den Delegierten diskutiert.

Im Frühjahr 2021 konnten wir uns mit einer Einladung des Leitungsteams zum ersten Mal in einem digitalen Format kennenlernen. Wir sind eine Gruppe von jüngeren Menschen, die dem Leitungsteam aus verschiedenen Zusammenhängen begegnet sind und sich jetzt bewusst verbinden können und wollen.
Das Leitungsteam hat den Impuls: Die Zukunft des Councils mit seinem weltweiten Feld muss mit den Menschen gestaltet werden, die in der Zukunft leben, arbeiten und wirken werden.

Was sind unsere Fragen, Krisen, Unsicherheiten, Fantasien, Wünsche, Träume, …? Hier haben wir ein Gefäß dafür gebildet, vertrauensvoll zusammenzuarbeiten. Unterstützt werden wir vom Leitungsteam und dem gesamten Netzwerk der Delegierten des Councils.

Bei der kleinen Herbsttagung 2021 «Annehmen-Mitschwingen-Wahlgemeinschaften» haben wir – eine internationale kleinere Gruppe von sieben jüngeren Menschen – aktiv die Tagung mit verschiedenen Formaten und Angeboten mitgestaltet.

Im Anschluss haben wir gemeinsam mit Unterstützung von Penelope Baring einen Artikel für «Perspectives» geschrieben.
Download als PDF

Im Januar 2022 haben wir uns digital mit viel Enthusiasmus getroffen, um gemeinsam weiterzuarbeiten.
Wir haben uns zu einer Studiengruppe zusammengefunden, die sich einmal im Monat digital trifft.

Wer?

  • Jede:r ist herzlich eingeladen, der/die
  • an einer kontinuierlichen Arbeitsweise Interesse hat,
  • nicht älter als 35–40 Jahre alt ist,
  • Englisch spricht und
  • Freude an der Mitgestaltung der weltweiten Zukunft des Councils mit seinen diversen Arbeitsfeldern hat!

Was?

  • Aktuell haben wir begonnen, gemeinsam das Buch von Dan McKanan: Camphill and the future (EN) zu lesen.
  • Wir teilen unsere Projektideen, unterstützen uns bei Fragen, geben uns emotionales Empowerment und lernen zusammen.
  • Wir planen einen Beitrag für die Kontemplativen Räume bei der nächsten Herbsttagung: https://inclusivesocial.org/event/internationale-tagung-fuer-heilpaedagogik-und-sozialtherapie
  • Wir arbeiten an einem Konzept für einen internationalen Weltkongress in Kasan, Russland.

ARCHIV

Die Projektgruppe «Junge Mitarbeitende» wurde auf der Klausurtagung des Councils im Oktober 2016 geformt. Sie hat den Auftrag, die internationale Netzwerkbildung unter jungen Mitarbeitenden zu fördern. Siehe auch Veranstaltungskalender.

Im Oktober 2018 entwickelte die Arbeitsgruppe einen Leitfaden für Mitarbeiter:innengespräche, den sie hier zur Verfügung stellt:

Conversation Guide

Kontakt: Sonja Zausch (s.zausch@inclusivesocial.org)


Zukunftsgestalter:innen gesucht!

Fühlst du dich mit der anthroposophischen Heilpädagogik und Sozialtherapie verbunden?
Bist du unter 35 Jahre jung?
Bist du neugierig, neue Formate zu entwickeln für Tagungen, Konferenzen und ähnliches? Und das alles für und mit unserer internationalen Community!

Wir möchten mit unseren Tagungen und Veranstaltungen, Arbeitsgruppen und Initiativen, in den Aus- und Weiterbildungen die Brücke zwischen der gelebten Praxis und Forschung in unserem Berufsfeld bauen. Und ebenso wünschen wir über die gegenwärtigen Herausforderungen bis zu Zukunfts- und Zusammenarbeitsfragen den Gesprächsraum zu öffnen, um Neues zu säen!
Dazu wünschen wir uns eine intensive Zusammenarbeit mit der jüngeren Generation. Damit meinen wir Menschen ungefähr bis 35 Jahre.

Konkret stehen die Planungen für eine kleinere Herbsttagung diesen Oktober an. Weitere Themen sind die große Tagung im Oktober 2022 zum Arbeitsthema Medizin, Therapie und Pflege in der Heilpädagogik und Sozialtherapie. Dann 2023 wieder eine kleinere Tagung im Oktober und das wichtige 100-jährige Jubiläum des Heilpädagogischen Kurses, das wir 2024 feiern werden. Das ist unsere aktuelle Timeline. Es darf sich alles verändern!

Bei weiteren Fragen  oder Interesse an der Mitarbeit melden Sie sich gerne bei Sonja Zausch: s.zausch@inclusivesocial.org

Diese Website verwendet Cookies.

Ich stimme der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.