Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gesundheit auf all deinen Wegen ::: Verletzlichkeit – Liebe – Gleichgewicht

5. Oktober @ 18:00 - 9. Oktober @ 12:30 CEST

Grosse Internationale Tagung für Heilpädagogik und Sozialtherapie zum Thema Medizin, Pflege und Therapie

Neu von Mittwoch bis Sonntag: 5.–9. Oktober 2022


| Anmeldung (DE) | Registration (EN) |


Änderung bei den Arbeitsgruppen

Folgende Arbeitsgruppen finden leider nicht statt:
  • AG 2: Gesundheit von Heilpädagog:innen in Schulen (diese Arbeitsgruppe findet neu digital als AG 64 statt!)
  • AG 4: Begegnung mit Menschen mit Autismus
  • AG 10: Frühförderung – eine Chance der Nachreifung?
  • AG 13: Heilsam therapeutisch Arbeiten mit Tieren
  • AG 23: Vulnerabilität in der Jugend
  • AG 26: Der Mensch im Gleichgewicht der sechs Konstitutionen
  • AG 27: Beziehungsaufbau zu Kindern mit Förderbedarf
  • AG 33: Dynamische Lemniskate – erfahrbar durch Eurythmie
  • AG 38: Zuhören – Hören – Mitschwingen
  • AG 39: Ich fühle, was du fühlst!
  • AG 42: Die Farben der Geschichten verflechten
  • AG 46: Gleichgewicht durch die Laute der Sprache
  • AG 52: Gesundheit stärken auf all unseren Wegen
  • AG 53: Gleichgewicht schaffen – Anthropofonetik in der Heilpädagogik
  • AG 54: Soziale Kunst
  • AG 58: Gespräche über die Themen der Tagung
  • AG 60: ICF und anthroposophisches Sozialwesen
  • AG 61: Notfallpädagogik – Im Fluss im Moment
  • AG 62: Kreatives Forschen mit künstlerischen Materialien
  • AG 63: Entwicklungsfragen zu einer authentischen Führungsaufgabe

Wir laden Sie herzlich zu unserer kommenden internationalen Tagung vom 5.–9.10.2022 ans Goetheanum ein.

In diesem Jahr wird der Fokus auf die interprofessionellen Berührungsfelder mit der Medizin, der Pflege und den therapeutischen Angeboten gelegt.
Das umfasst alle Bereiche eines gesunden, achtsamen und wertvollen Lebens – für Individuen, Gemeinschaften und den inklusiven Lebens- und Sozialraum.
Das Bewusstsein für die Verbindung aller unserer Fähigkeiten und Tätigkeiten, um eine resiliente gesunde Weltgemeinschaft bilden zu können, wird im Mittelpunkt stehen.

Auf was dürfen Sie sich freuen?

  • Arbeitsgruppen rund um einen zeitgemäßen anthroposophischen medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Ansatz sowie mit einem ganzheitlichen Verständnis der Salutogenese im Berufsfeld der inklusiven sozialen Arbeit.
  • Zwei die Tagung rahmende Vorträge.
  • Interdisziplinäre Podiumsgespräche zu den drei Bereichen Verletzlichkeit, Liebe und Gleichgewicht.
  • Übersetzungen in acht Sprachen.
  • Kontemplative Räume in der aktiven Mittagspause.
  • Ein Mensch mit und einer ohne Assistenzbedarf können gemeinsam mit dem ermäßigten Tandem-Ticket an der Tagung teilnehmen.
  • Vegane Mahlzeiten, damit möglichst viele Menschen zusammen essen können.
  • Nach heutigem Stand: präsente und digitale Formate.
  • Volkstanz zum Mittanzen, Bühneneurythmie und Pantomime zum Anschauen!

Wenn Sie um finanzielle Unterstützung bitten möchten und/oder Einladungsschreiben für ein Visum benötigen, nutzen Sie bitte das Antragsformular.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Sonja Zausch (s.zausch@inclusivesocial.org).

| Anmeldung (DE) | Registration (EN) |


Programm

Programmübersicht zum Download (PDF): Deutsch | English | Español | Русский

Das vollständige Programm mit den Arbeitsgruppen-Angeboten finden Sie hier: Deutsch | English

Übersicht Kontemplative Räume: Deutsch | English

Details

Beginn:
5. Oktober @ 18:00 CEST
Ende:
9. Oktober @ 12:30 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Anthroposophic Council for Inclusive Social Development
Telefon:
+41 61 701 84 85
E-Mail:
info@inclusivesocial.org
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Goetheanum
Rüttiweg 45
Dornach, 4143 Schweiz
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Diese Website verwendet Cookies.

Ich stimme der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.