Junge Mitarbeitende

Junge Mitarbeitende

Die Projektgruppe ‚Junge Mitarbeitende‘ wurde auf der Klausurtagung des Councils im Oktober 2016 geformt. Sie hat den Auftrag, die internationale Netzwerkbildung unter jungen Mitarbeitenden zu fördern. Siehe auch Veranstaltungskalender.

Im Oktober 2018 entwickelte die Arbeitsgruppe einen Leitfaden für Mitarbeiter*innengespräche, den sie hier zur Verfügung stellt:

Conversation Guide

Kontakt: Sonja Zausch (s.zausch@inclusivesocial.org)


Zukunftsgestalter*innen gesucht!

Fühlst du dich mit der anthroposophischen Heilpädagogik und Sozialtherapie verbunden?
Bist du unter 35 Jahre jung?
Bist du neugierig, neue Formate zu entwickeln für Tagungen, Konferenzen und ähnliches? Und das alles für und mit unserer internationalen Community!

Wir möchten mit unseren Tagungen und Veranstaltungen, Arbeitsgruppen und Initiativen, in den Aus- und Weiterbildungen die Brücke zwischen der gelebten Praxis und Forschung in unserem Berufsfeld bauen. Und ebenso wünschen wir über die gegenwärtigen Herausforderungen bis zu Zukunfts- und Zusammenarbeitsfragen den Gesprächsraum zu öffnen, um Neues zu säen!
Dazu wünschen wir uns eine intensive Zusammenarbeit mit der jüngeren Generation. Damit meinen wir Menschen ungefähr bis 35 Jahre.

Konkret stehen die Planungen für eine kleinere Herbsttagung diesen Oktober an. Weitere Themen sind die große Tagung im Oktober 2022 zum Arbeitsthema Medizin, Therapie und Pflege in der Heilpädagogik und Sozialtherapie. Dann 2023 wieder eine kleinere Tagung im Oktober und das wichtige 100-jährige Jubiläum des Heilpädagogischen Kurses, das wir 2024 feiern werden. Das ist unsere aktuelle Timeline. Es darf sich alles verändern!

Bei weiteren Fragen  oder Interesse an der Mitarbeit melden Sie sich gerne bei Sonja Zausch: s.zausch@inclusivesocial.org





Diese Website verwendet Cookies.

Ich stimme der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.