Lade Veranstaltungen

Internationale Tagung für Heilpädagogik und Sozialtherapie

5. Oktober @ 18:00 - 9. Oktober @ 12:30 CEST
Anthroposophic Council for Inclusive Social Development

Bildung – jederzeit! Entwickeln, was in mir lebt und die Welt bewegt

Unsere diesjährige grosse internationale Herbsttagung für Heilpädagogik und Sozialtherapie findet vom 5.–9. Oktober 2020 am Goetheanum in Dornach (Schweiz) statt und ist dem Thema des lebenslangen Lernens und der Entwicklung in der Lebensspanne gewidmet.

Wir freuen uns, dass wir wieder ein reichhaltiges und buntes Tagungsprogramm mit inspirierenden Vorträgen und verschiedensten Arbeitsgruppenangeboten zusammenstellen konnten. Ganz herzlichen Dank dafür an alle, die ein Angebot gemacht haben!

Die Anmeldung erfolgt über das Goetheanum.

Aktuelle Änderungen und Mitteilungen

  • Neu bieten wir auch eine Übersetzung ins Italienische an.
  • Der Vortrag von Prof. Dr. Joachim Bauer am Dienstag, 6. Oktober um 9 Uhr: Selbstfindung und Kompetenzerwerb durch Spiegelung und Resonanz fällt leider aus.
    NEU: «Mein Körper als Entwicklungsort» – Vortrag von Sonja Zausch, Mitglied des Leitungsteams, Tänzerin und Eurythmistin (MA)
  • Am Mittwoch, 7.10.2020 um 18 Uhr werden wir eine Gedenkfeier (ca. 30 Minuten) für Dr. Angelika Gäch anbieten, die dieses Jahr im Alter von 83 Jahren verstorben ist. Annette Pichler und Rüdiger Grimm werden die Gedenkfeier gestalten. Die weltweite Bewegung hat sehr viele Impulse durch die aktive und stets unterstützende Mitarbeit und Gestaltungskraft von Dr. Angelika Gäch erfahren. Das möchten wir in diesem Moment gemeinsam würdigen. Wir laden herzlich alle Kolleg*innen ein, die in einer inneren Verbindung zu ihr stehen und standen. Der Veranstaltungsraum wird an der Tagung bekannt gegeben.
  • Die Arbeitsgruppe 4: Voneinander lernen – ein Leben lang! mit Ulrike Benkart und Jörg Bosse fällt leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 7: Berufliche Bildung – wie kann das individuell gelingen? findet mit Albert De Vries und Peter Biermann als Arbeitsgruppenleitung statt.
  • Die Arbeitsgruppe 11: Nachbesprechung der morgendlichen Vorträge wird mit Jan Göschel auf Englisch stattfinden.
  • Die Arbeitsgruppe 19: «Erkenne dich selbst, sei gut oder werde gut» findet mit Reem Mouawad als alleiniger Arbeitsgruppenleitung statt.
  • Die Arbeitsgruppe 20: Lernen mit Inklusion mit Myriam Orrillo und Marcela Almeyda fällt wegen der Reisebeschränkungen aufgrund von Covid 19 leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 22: Resonanzraum Bildung: Individuell und gemeinsam wachsen mit Annette Pichler fällt leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 25: Durch Selbstvertrauen leben mit Alessandro Sammarruco und Mirjam Hofstetter fällt leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 27 wird mit der Arbeitsgruppe 28 zusammengelegt: Bruttonationalglück – Inklusion in zukunftsfähigen Gemeinwesen, mit Angelika Schade, Manfred Trautwein und Ludger Schulte-Remmert
  • Die Arbeitsgruppe 29: Lernimpulse und Lernmotive mit Marina Shostak, Tamara Isaeva und Valeriya Medvedeva fällt wegen der Reisebeschränkungen aufgrund von Covid 19 leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 30: Selbstverwaltung in Bewegung mit Heiko von Steuben und Birgit Bock fällt leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 31: Her mit dem schönen Leben * Zukunftsplanung mit Frank Birk und Caroline Parpan fällt wegen der Massnahmen aufgrund von Covid 19 leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 33: Gemeinsame Wege zu einem nachhaltigen Leben, mit Richard Blake fällt wegen der Reisebeschränkungen aufgrund von Covid 19 leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 34: Die Kunst der Mitte – Versuch einer Erneuerung mit Pim Blomaard fällt leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 35: Mit dem Körper lernen, mit Raffaella Brambilla fällt leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 36: Erziehen Sie – konstante Kreisbewegung, mit Paula Cardoso Mourão fällt wegen der Reisebeschränkungen aufgrund von Covid 19 leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 37: Geschichten und ihre Heilkraft mit Gleice Da Silva fällt wegen der Reisebeschränkungen aufgrund von Covid 19 leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 39: Frühförderung – erkennen, benennen, begleiten mit Ruth Enste und Marianne Irmler fällt leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 41: Merkmale des Lernens künstlerisch verwandeln mit Eric Fleming und John Newey fällt wegen der Reisebeschränkungen aufgrund von Covid 19 leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 50: Bruttonationalglück in der Sozialtherapie, mit Hai Nguyen Phuoc und Trinh Phan To fällt wegen der Reisebeschränkungen aufgrund von Covid 19 leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 52: Tanzen Sie, die Götter werden es Ihnen danken! mit Fernanda Perez fällt wegen der Reisebeschränkungen aufgrund von Covid 19 leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 54: Ehrfurcht, Liebe und Freiheit durch Kunst verstehen, mit Becky Rutherford fällt wegen der Reisebeschränkungen aufgrund von Covid 19 leider aus.
  • Die Arbeitsgruppe 60: «… wenn im Spiegel der Menschenseele …» mit Doris Unger und Jan Göschel fällt wegen der Reisebeschränkungen aufgrund von Covid 19 leider aus.

 

Melden Sie sich jetzt an! Anmeldungen und Stornierungen sind bis zum Beginn der Tagung möglich.

Corona: Einreise und Aufenthalt in der Schweiz

Offizielle Informationen zu besonderen Einreisebedingungen für die Schweiz sowie die aktuelle Liste der Länder, aus denen Sie ohne besondere Auflagen einreisen können, finden Sie hier:

https://www.sem.admin.ch/sem/de/home/aktuell/aktuell/faq-einreiseverweigerung.html

Schutzmassnahmen während der Tagung

Für die Dauer unserer Tagung am Goetheanum gilt ein Schutzkonzept, das durch das Goetheanum erarbeitet wurde:
Im Grossen Saal ist freie Platzwahl und Maskenpflicht, da wir uns und unsere Mitmenschen schützen wollen.
Während der Tagung besteht Maskenpflicht im gesamten Goetheanum-Gebäude. In den Räumen der Arbeitsgruppen kann die Maske bei Einhalten der Abstandsregel abgelegt werden.
Während der Tagung wird es regelmässig Ansagen zum Sicherheitskonzept geben.
Stand 15.09.2020, Änderungen vorbehalten

Online-Teilnahme

Ein Online-Konzept mit Streaming und eingen interaktiven Einheiten ist in Planung. Auch werden wir 3–4 Arbeitsgruppen jeweils vormittags und nachmittags in Deutsch und Englisch online anbieten.

Nähere Informationen folgen in Kürze.

Formular Einladung für Visumsantrag und/oder finanzielle Unterstützung

Falls Sie eine Einladung benötigen, um ein Visum für die Tagungsteilnahme zu beantragen, oder finanzielle Unterstützung beantragen möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Bei Fragen melden Sie sich bitte bei uns: info@inclusivesocial.org.

Antrag Visa-Invitation und finanzielle Unterstützung


Programmübersicht zum Download (Deutsch)
Programmübersicht zum Download (Englisch)

 


Komplettes Programmheft zum Download (Deutsch)
Komplettes Programmheft zum Download (Englisch)

 

 


Übersicht Arbeitsgruppen vormittags (Deutsch)
Übersicht Arbeitsgruppen vormittags (Englisch)

 


Übersicht Arbeitsgruppen nachmittags (Deutsch)
Übersicht Arbeitsgruppen nachmittags (Englisch)

 

Kontemplative Räume
Hier möchten wir eine Einblick in die Vielfalt der Möglichkeiten, die Ihnen täglich zur Auswahl bereit stehen werden, geben. Die Angebote sind spontan frei wählbar, Eintragung am Infotisch. Jeden Tag, Dienstag bis Donnerstag zwischen 14.30–15.30 Uhr, dürfen Sie sich etwas Neues aussuchen und genießen!
– Corona-bedingte Änderungen sind möglich –




Details
Start: 5. Oktober @ 18:00
Ende: 9. Oktober @ 12:30
Veranstaltung Categoryöffentlich
Veranstaltungsort
Veranstaltungsort: Goetheanum
Adresse: Rüttiweg 45
Dornach, 4143 Schweiz

+ Google Karte anzeigen
Veranstalter
Name des Veranstalters: Anthroposophic Council for Inclusive Social Development
Telefon: +41 61 701 84 85
E-Mail:

Kalender präsentiert von The Events Calendar

Diese Website verwendet Cookies.

Ich stimme der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.